Historie

 

Wie alles begann
 
 
…an einem lauschigen Sommerabend Mitte der 80’er :
 
 
aus dem Keller eines kleinen Einfamilienhauses im idyllischen osthessischen Städtchen Schlüchtern dringen befremdliche, ja unheimliche Töne.
 
Mit Erleichterung wird von der Nachbarschaft registriert, dass es sich nicht, wie ursprünglich vermutet, um eine Invasion Ausserirdischer handelt, sondern lediglich um das Messsignal eines NEUTRIK Pegelschreibers, mit welchem ein Elektrotechnikstudent namens Jürgen Enders experimentierte.
 
Die Faszination elektroakustische Vorgänge messtechnisch erfassen zu können entwickelte sich bei Jürgen Enders schnell zur Leidenschaft. Jahrelang sammelte er Erfahrungen in diesem Segment und war zunächst vornehmlich im Hifi-Sektor tätig. 1988 wurde als Francisepartner der Fa. MIVOC das Studio in Frankfurt / Main ins Leben gerufen.
 
Als Musiker (Keyboarder) hatte Jürgen bereits einige Bühnenerfahrung, sodass er den professionellen Beschallungssektor nie aus den Augen verlor. 1996 nahm er die Herausforderung dieses erheblich komplexeren Sektors schließlich an und gründete die Firma audio zenit.